Kurzinfos aus den Gemeinden

Hemsloh

  • Am Ortsrand von Hemsloh, Richtung Rodemühlen, gibt es drei neue Baugrundstücke in idyllisch ruhiger Lage.
image085

Neues Baugebiet in Hemsloh

  • Die Gemeindestraße „An der Milchstelle“ wird in 2016 saniert. Die Kosten für die 400 m lange Straße betragen 70.000 €, davon fördert die EU knappe 50 %.
image087

Straße „An der Milchstelle“ im Hemsloher Bruch

Barver

  • Sanierung und Erweiterung der mehr als 40 Jahre alten Mehrzweckhalle um 270 m². Erfreulich: Die Kosten von 760.000 € bezuschusst die EU mit 317.000 €.
Mehrzweck Barver

Plan zum Umbau der Mehrzweckhalle in Barver

  • Flurbereinigung Nord mit 1.200 ha Fläche/ Kosten 2,5 Mio €, davon 75% Förderung. Je 12,5% tragen die Gemeinde Barver und die Teilnehmergemeinschaft (TG).

Dickel

  • 2016: Beginn der komplexen Bauleitplanung im Gewerbepark Heidmoor III (ehemalige MUNA) zwecks Betriebserweiterung und Ausbau von Arbeitsplätzen.
image091

Gewerbepark Heidmoor III in Dickel

 

 

 

 

 

 

 

 

Dörfer erhalten!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.