Dankesworte unseres Bürgermeisters Karl-Friedrich Dünnemann

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wetschen,

Karl-Friedrich Dünnemann

Karl-Friedrich Dünnemann Bürgermeister der Gemeinde Wetschen Vorsitzender des Samtgemeinderates

seit nunmehr 35 Jahren Ratszugehörigkeit, davon auch viele Jahre als Ihr Bürgermeister der Gemeide Wetschen, habe ich mich entschlossen, aus Alters- sowie privaten Gründen nicht wieder zur Kommunalwahl 2016 anzutreten. Daher werde ich auch nicht wieder für das Amt des Bürgermeister zur Verfüfung stehen.

Auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen in meine Person sowie in die Mitglieder der Wählergemeinschaft Wetschen sehr herzlich bedanken.

Ich freue mich aber sehr, einen Nachfolgekandidaten für das Amt des Bürgermeister mit Andre Rempe gefunden zu haben. Ich unterstütze ihn daher mit aller Kraft bei seiner Kandidatur für dieses Amt. Andre Rempe ist ein gebürtiger Wetscher, der bereits  in der Funktion als Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Wetschen die Bürger Wetschens, das Wetscher Leben und die Wetscher Gegebenheiten seit seiner Kindheit her kennt, da er mit ihnen aufgewachsen ist.

Bitte schenken Sie Andre Rempe das Vertrauen, wie auch den übrigen Kandidaten der Wählergemeinschaft Wetschen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.